Fastensuppe (c) Dieter Schewig
Fastengruppe (c) Aneta Pissareva
Gemüse und Salat (c) Ella Olsson - Pexels
Brücke im Herbst in Pernegg (c) Natascha Zickbauer

Basisches Intervallfasten mit Yoga, Meditation und Wandern

Du wünscht dir

… eine tiefgreifende und nachhaltige Erholung?
… eine exklusive Auszeit?
… wieder in Schwung zu kommen?

Dann ist Autophagiefasten mit Yoga, Meditation und Wandern genau das Richtige für dich!

Für dein neues Körper-gefühl inmitten der Natur

Genieße eine Woche exklusive Auszeit, die dir eine tiefgreifende und nachhaltige Erholung in dem Naturparadies Pernegg ermöglicht. Durch regelmäßige und abwechslungsreiche Bewegungsimpulse mit den Schwerpunkten „Entschlackung und Verdauungsförderung“ kommst du spürbar in Schwung, stärkst und reinigst deinen Körper.

Das Intervallfasten im Rhythmus 16:8 mit basischer Kost löst die – mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnete – Autophagie aus. Die Entlastung, Entspannung und „Entrümpelung“ auf allen Ebenen bringen Vitalität, Kraft und Lebensfreude.

Das neu gewonnene Wohlbefinden erleichtert den ersten Schritt zur nachhaltigen Lebensstil-Optimierung.

Abseits routinemäßiger Abläufe steigt auch die Bereitschaft, sich auf kreative Lebenswege zu begeben und dabei ganz auf sich selbst zu vertrauen. Während sich all unsere Sinne schärfen, ist es dann meist auch die innere Stimme, die unsere Visionen plötzlich klar und deutlich anzusprechen vermag.

Das darfst du dir von
dieser Woche erwarten

  • Autophagie kennen- & lieben-lernen – die mit dem Nobelpreis für Medizin gekrönte Methode der Zellreinigung durch Intervallfasten im Rhythmus 16/8.
  • Du wirst dich basisch, bekömmlich und gehaltvoll ernähren und viele gesunde, köstliche und einfache Rezepte kennenlernen. Du isst dich trotz reduzierter Kalorienzufuhr satt, entsäuerst und nimmst dabei ab.
  • Du wirst viel über Ernährung, Vollwertkost und den Säure-Basen-Haushalt erfahren. Praktische Tipps für den Alltag unterstützen die Umsetzung deines persönlichen Gesundheitsprogramms, wenn du wieder zu Hause bist.
  • Wanderungen in der inspirierenden Natur rund ums Kloster inmitten von uralten Kraftplätzen.
  • Nordic Walking mit Techniktraining, sanftes Yoga und Atemtechniken für die Lunge stärken das Körperbewusstsein und das Immunsystem, steigern die Kondition und Motivation, unterstützen die Fettverbrennung und entspannen gleichzeitig. Auch für Einsteigerinnen und Einsteiger geeignet!
  • Sauna, Infrarotkabine, Basenbäder und weitere Anwendungen unterstützen die körpereigene Reinigung, Entsäuerung und das Wohlbefinden.
  • Du hast die Möglichkeit, an Meditationseinheiten und Visionsreisen teilzunehmen.
  • Du wirst in Bewegung sein: körperlich, seelisch, geistig!
  • Ausgewogenes Verhältnis zwischen der „Zeit für MICH“ – Inspiration – sowie dem gegenseitigen Austausch und sich mit Freude in eine wohlwollende Gemeinschaft einzubringen.

Deine Investition in
deine Gesundheit

SEMINAR:

Seminarpauschale: € 270,00

ZIMMER:

€ 609,00 pro Person im DZ
€ 1.029,00 pro Person im EZ, Kat. I
€ 879,00 pro Person im EZ, Kat. II

Die Gesamtkosten setzen sich zusammen aus der Seminarpauschale und den Zimmer-kosten+Verpflegung. Letztere werden direkt vom Hotel in Rechnung gestellt. Für die Dauer des Aufenthalts sind somit folgenden Leistungen abgedeckt:

  • Übernachtung im 3*** Hotel
  • Verpflegung und Fastenbegleitung lt. Kursprogramm


Extra zu bezahlen
und nicht in der Pauschale inbegriffen:

  • Massagen
  • Hydro-colon Darmreinigung
  • Fastenutensilien aus dem Shop
  • Ortstaxe


Buchbare Zimmerkategorien im Kloster Pernegg

Zimmer Kat. I: mit Blick auf den Kloster-Obstgarten bzw. auf die Kräuterspirale /
Zimmer Kat. II: mit Blick auf das Klostergebäude bzw. Waldblick

Hinweis: Die Buchung des Seminars erfolgt vorbehaltlich verfügbarem Zimmerkontingent. Über unseren Zahlungsabwickler elopage.com buchst und bezahlst du nur die Seminarpauschale. Wir leiten deine Anmeldung anschließend an das Kloster Pernegg weiter. Von dort erhältst du deine Zimmerbestätigung + Rechnung mit der Bitte um Anzahlung. Die Platzvergabe erfolgt bis zur maximalen Teilnehmerzahl in der Reihenfolge der Anzahlungseingänge. Erst mit der Zimmerbestätigung wird die Buchung verbindlich. Durch deine Buchung erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Daten an das Kloster Pernegg weitergeben dürfen. Die Anreise erfolgt selbstständig.